Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
19. Mai 2013 7 19 /05 /Mai /2013 08:40

München (ots) - Gegen Krankheiten gibt es die unterschiedlichsten Mittel. Das beste kostet nichts und hat keine Nebenwirkungen: die geheime Kraft der Selbstheilung. Diese wird jetzt in der Zeitschrift P.M. MAGAZIN (Ausgabe 6/2013, ab heute im Handel) umfassend beleuchtet.

Kein Herumsitzen im vollen Wartezimmer, keine Medikamente, keine Nebenwirkungen - stattdessen das neue Gefühl: Ich helfe mir selbst. Beim Biofeedback etwa werden Patienten eigene Körpersignale - beispielsweise durch Computereinsatz - zurückgemeldet, so dass die Person lernen kann, diese Körperfunktionen zu beeinflussen. "Es ist natürlich komfortabler, sich behandeln zu lassen als selbst aktiv zu werden", sagt die Diplom-Psychologin Barbara Timmer von der Deutschen Gesellschaft für Biofeedback. Aber den eigenen Selbstheilungskräften zu vertrauen, kann viel effektiver sein als mancher Arztbesuch. Wie erstaunlich wirksam diese Kräfte sind, die in uns schlummern, beginnt die Wissenschaft in jüngster Zeit immer besser zu verstehen.

Das Repertoire an Wegen und Methoden, die Selbstheilungskräfte auslösen können, ist groß: Die richtigen Worte eines Arztes, selbst herbeigeführte Imagination, Geistheilung, Bachblüten und vieles mehr, medizinisch anerkannt oder nicht, können eine enorme therapeutische Kraft haben. Wenn die Betreffenden von der jeweiligen Methode überzeugt sind. Und wenn sie auch sonst die richtige Einstellung haben.

Eine im Februar 2013 in der Fachzeitschrift "Neuropsychopharmacology" veröffentlichte Studie zeigt, dass die Wirkung einer Schmerzbehandlung mit Placebos von der Persönlichkeit der Patienten abhängt. Wer seelisch stabil und verträglich ist, profitiert besonders, während Menschen mit einem eher reizbaren Wesen, die sich oft beklagen, nicht so gut auf die Behandlung ansprechen.

Selbst die Bundesärztekammer, bislang eher konservativ und an Medikamenten orientiert, hat inzwischen die Kraft der Selbstheilung entdeckt - und sich ausdrücklich für den Einsatz von Scheinpräparaten in der Therapie ausgesprochen: "Da die experimentelle Placebo-Forschung zeigt, welchen Nutzen der Patient aus einer Placebo-Gabe ziehen kann", heißt es in einer Erklärung, werde ihre bewusste Anwendung "durchaus für vertretbar gehalten".

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by WideBlick - in Umwelt
Kommentiere diesen Post

Kommentare

  • : WideBlick
  • WideBlick
  • : WideBlick - Potential-Entwicklungs-Magazin für junges Denken: Themen, die diskussionswürdig sind. Musik, die hörenswert ist. Filme, die sehenswert sind. Fakten, die wissenswert sind. (Musik, Aphorismen, Politik, Umwelt, Filme, Kunst, Pädagogik, Termine). Thematisch gibt es fast keine Begrenzungen. (Kein Mainstream!)
  • Kontakt

Infobox

 

Rare Musik zu guten Preisen

LOGO.gif 

Captain Beefheart & His Magic Band

Don Van Vliet (Bücher, Kataloge, Bildbände)

Kevin Coyne

Siren

Paradise Band

Mats / Morgan

Philly Women

György Ligeti

Glenn Branca

Jean Pacalet

Billy Childish

Bulbul

Bongwater

Bongo Joe / George Coleman

Pascal Comelade

Robert Williams

Veterans Of The French Underground

Michael Mantler

Chrome Cranks

Eugene Chadbourne

Jimmy Agren

Fat Day

Philly Women

and more...

 

 

 

jealousymountainduo2-Kopie-1.jpg

jealousy mountain duo

N°_02, THE HOME OF THE EASY CREDIT

 

 

 

verbandfueraktuellemusikhamburg-Kopie-1.jpg 

verband für aktuelle musik hamburg

 

 

hoerbar.gif

hörbar hamburg

 

 

 

soulkitchenhalle.jpg

  soulkitchen halle hamburg (veranstaltungen)

 

 

 

Hamburg-Magazin (Veranstaltungskalender)

 

meinestadt.de, Hamburg (Veranstaltungskalender)

 

 

 

Wetter.com - Hamburg

 

Wetter.de - Hamburg

 

 

 

Staatsschulden pro Kopf in Deutschland

 

Reichtumsuhr 

buch3.jpg

Links

  Direkte Aktion auf over-blog

 

Schamanin Kiat auf over-blog 

 

kraetzae

 

uopia

 

 

gwrklein

 

 

  solarciety.jpg

 

 

archivderzukunft.gif

 

 

kroetenwanderung

 

empoerteuchhessel.jpg

 

 

scheerimperativ.jpg

 

 

rueckenwind_windgas.png

 

 

vivaconaqua-Kopie-1.jpg

 

unserhamburg  co2 468x60

stoptalking1.jpg

parkschuetzer

 

ausstieg

 

aktionaufschrei

100 gute Gründe gegen Atomkraft

 

sozialenetzwerkeggnazis

 

gREENPEACE

 

robinwood.gif

anares.png

 

 

windgas_wechseln.jpg

 

smashbild

 

indymedia.png

de.indymedia.org

Indymedia ist eine weltweite Plattform unabhängiger Medienorganisationen und hunderter JournalistInnen, die eigenverantwortlich nicht hierarchische, nicht kommerzielle Berichterstattung betreiben.

Für Bannerwerbung bitte Konditionen per e-mail über co.music@web.de abfragen!

 

CD-Rezi-Stopp! Aus Zeitgründen bitte z.Zt. keine Rezensionsanfragen stellen!

 

Artikel-Vorschläge, Bilder, Pressemitteilungen etc. an  co.music@web.de

 

Gastbeiträge erwünscht!

Besucherzähler